The logo for Dr. Marietta Wunsch-Weinmann

Termin vereinbaren + 43 676 88 77 13 11

Dracula-Therapie/Eigenbluttherapie
in Wien und Perchtoldsdorf

zurück zur Übersicht

Die Eigenbluttherapie, auch Dracula-Therapie genannt, ist eine ästhetische Behandlung, die das Heilungspotenzial vom Eigenblut des Patienten nutzt. Dabei wird das PRP (Platelet-rich Plasma) genutzt, um die Zellen zu bio-stimulieren.
Dabei nutzt die Eigenbluttherapie die Reichhaltigkeit an Wachstumsfaktoren des PRP sowie den Stimulationsprozess der mesenchymalen Stammzellen, um geschädigte Haut zu regenerieren und zu revitalisieren.

Bei dieser Behandlung wird ausschließlich körpereigenes Material verwendet, sodass kein Risiko von Allergien oder Nebenwirkungen besteht. Die Eigenbluttherapie wird so dem Wunsch des Patienten nach einer völlig natürlichen Behandlung gerecht. Insgesamt ist sie also eine Methode, nach der die ästhetische Medizin schon lange gesucht hat!


Wie wirkt die Eigenbluttherapie?

Die direkte Injektion von PRP in die Haut unterstützt und beschleunigt den Prozess der Geweberegeneration und deren Aufbau – so verjüngt und glättet die Eigenbluttherapie bei mir in Wien die Haut und führt zu einem strahlenderen Teint. Insgesamt können folgende Wirkungen erzielt werden:

  • Verbesserung der Hautelastizität durch mehr Produktion von Kollagenfasern
  • Langzeitige Straffung und mehr Hautdichte durch vermehrte Gewebszellenneubildung
  • Optimierung der Hautfarbe durch Bildung neuer Blutgefäße
  • Strahlenderer Teint

Wie wird die Eigenbluttherapie durchgeführt?

Dem Patienten wird in einem speziellen Plasma-Röhrchen Blut abgenommen. Dieses wird gleich danach zentrifugiert um das spezielle Platelet-rich Plasma zu gewinnen. Daran anschließend wird das PRP alleine oder in Kombination mit Hyaluronsäure in die Haut injiziert.

Anwendungsbereiche:

  • Haarausfall, speziell auch bei der männlichen androgentischen Alopezie 
  •  
  • Augenschatten
  •  
  • Gesicht, Hals/Decollete, Handrücken: strahlende, frische Haut

Art der Anwendungen in meinen Ordinationen in Wien und Niederösterreich

Die Behandlung führe ich in meinen Ordinationen in Wien und Perchtoldsdorf bei Mödling drei Mal in einem Abstand von jeweils vier Wochen durch.

Anschließend empfiehlt sich nach sechs Monaten eine Auffrischung.

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter +43 676 / 88 77 13 11